Hörvermögen und Fitness könnten zusammenhängen
Beeinflusst das Hörvermögen auch die körperliche Fitness bei älteren Menschen? Die Daten einer amerikanischen Langzeitstudie mit 830 Teilnehmern deuten darauf hin. Demnach waren Ältere mit mittlerem und schwerem Hörverlust langsamer zu Fuß als diejenigen mit guten Ohren. Die positive Nachricht: Hörgeräte könnten helfen. Denn Senioren mit Hörgeräten legten die Teststrecke von 400 Metern schneller zurück als Betroffene ohne Hörhilfe. Die Forscher empfehlen daher bei Problemen mit dem Gehör, frühzeitig zum Arzt zu gehen.
02.10.2021, Bildnachweis: istock/kall9

„Diabetisches Ohr“: Bei Schmerzen in Ohr und Kiefer sofort zum Arzt!
Ohrenschmerzen nach dem Baden: Das kann eine Entzündung des äußeren Gehörgangs durch Bakterien sein. Tut es auch im Kiefergelenk weh, hat die Entzündung womöglich den Knochen erreicht. Diabetiker sind sehr häufig betroffen, so eine israelische Studie — vor allem wenn die Zuckerwerte über längere Zeit zu hoch sind. Experten sprechen vom "diabetischen Ohr". Deshalb: bei Schmerzen in Ohr und Kiefer sofort zum Arzt!
24.09.2021, Bildnachweis: istock/ golero

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG