Forscher berichten: Aromatherapie kann Ängste vor Operation reduzieren
Eine Aromatherapie mit Lavendel, Rose oder Zitrusduft kann Ängste vor einer Operation reduzieren. Hierüber berichten chinesische Forscher im International Journal of Nursing Studies. Vor allem Patienten, die vor einer Herzoperation standen, profitierten, wenn sie unter ärztlicher Aufsicht ätherische Öle inhalierten oder eine Massage damit erhielten. Weitere Studien müssen die Ergebnisse noch bestätigen. Vorsicht: Ätherische Öle können Nebenwirkungen haben. Unbedingt mit dem Arzt absprechen.
27.07.2021, Bildnachweis: istock/Pic Leidenschaft/Thomas Francois

Die asiatische Kampfkunst Tai-Chi trägt bei Typ-2-Diabetes auf vielfache ­Weise zur Gesundheit bei
Der Blutzucker-Langzeitwert (HbA1c) bessert sich, das Gewicht, die Blutdruck- und Blutfettwerte sinken, Schmerzen werden ­weniger: Die asiatische Kampfkunst Tai-Chi trägt bei Typ-2-Diabetes auf vielfache ­Weise zur Gesundheit bei, zeigten chinesische Forscher, nachdem sie mehrere Studien aus­gewertet hatten. Das sanfte Schattenboxen beinhaltet nicht nur fließende Bewegungen, sondern auch Atemübungen und Meditation.
16.06.2021, Bildnachweis: istock/Global Stock

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG