Immer mehr junge Ärztinnen lassen sich in einer Praxis nieder
Rund 60 Prozent der Neugründungen erfolgen durch Frauen. Dadurch steigt auch der Gesamtanteil der von Frauen geführten Praxen auf mittlerweile fast die Hälfte. Jedoch ist die Geschlechterverteilung je nach Fachrichtung sehr unterschiedlich. Während Ärztinnen beispielsweise bei der Psychotherapie sowie der Gynäkologie dominieren, ist ihr Anteil bei der Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie sowie Urologie sehr gering.
Datum der Veröffentlichung: 25.06.2022
Autor: Wort & Bild Verlag
Bildnachweis: iStockphoto/jacoblund

Wenige Großkonzerne beherrschen fast den ganzen Insulinmarkt
63 Millionen Menschen mit Typ-2-Diabetes in Ländern mit geringem und mittlerem Einkommen weltweit brauchen Insulin. Doch nur jeder Zweite erhält es. Ein Grund: Wenige Großkonzerne beherrschen fast den ganzen Insulinmarkt. Quelle: WHO
31.05.2022
Bildnachweis: istock/E+/FatCamera

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG